Im Gespräch mit: Alex Galli


“Im Gespräch mit” gibt die Stimmen, Eindrücke und Impressionen der aktuellen Teilnehmenden und Absolventen eines Trainings wieder. Alex Galli erzählt heute, wie er das Führungstraining bei Peter Beglinger Training Zug erlebt hatte.

1. Wer sind Sie?

Alex Galli, 53 Jahre alt, aus Zürich, langjährige Erfahrung in den Bereichen Sales, Marketing und Einkauf internationaler Unternehmungen.

Bei der Firma Curaden AG arbeite ich seit 2016 und bin zuständig für die weltweite Weiterentwicklung (Business Development) der Marken CURAPROX und swiss smile. 

2. Welches Training absolvieren Sie gerade?

Das Führungstraining Führen + Zeit 1, welches ich im November 2019 abschliessen werde.

3. Weshalb haben Sie sich für dieses Führungstraining entschieden? 

Lebenslanges Lernen ist für mich sehr wichtig. Neben der fachlichen Ausbildung liegt mir vor allem meine persönliche Entwicklung am Herzen. Dieses Training hilft mir, meine eigenen Fähigkeiten besser kennen, einschätzen und zielgerichtet weiterentwickeln zu können.

4. Eindrücke aus den Trainingssessionen: Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Gibt es etwas Besonderes, das Ihnen lange in Erinnerung bleiben wird?

Peter Beglinger mit seinen praxisbezogenen «Weisheiten». Auf den ersten Blick hatte ich das Gefühl, alles schon zu kennen resp. zu wissen. Nur ist dem so?

5. Erzählen Sie, wie Sie das Gelernte in die Praxis umsetzen konnten.

Sitzungsgestaltung, Zeitmanagement, Mitarbeiterführung: alles tagtägliche Themen und Herausforderungen für einen gestandenen Manager. Peter Beglinger gelingt es, diese Themen in einem neuen Licht zu präsentieren. Persönlich hat mir dieser Kurs viel gebracht – nicht zuletzt auch wegen den anderen, tollen Kursteilnehmern, mit denen ich meine Erfahrungen austauschen konnte.

6. Wie reagieren Ihre Arbeitskolleginnen und kollegen sowie Mitarbeiter auf die Veränderungen?

Bei Curaden haben die meisten Führungskräfte die Peter Beglinger Seminare besucht. Seine «Kultur» ist bei uns gut etabliert und wird tagtäglich gelebt.

7. Ihre Meinung zum Thema Weiterbildung?

Ein lebenslanger Prozess…

8. Würden Sie das Führungstraining weiterempfehlen? Wenn ja, weshalb? 

Auf jeden Fall! Persönlich wie aber auch geschäftlich bringt ein solcher Kurs sehr viel. Man muss aber voll committet sein und die notwendige Zeit investieren.

YouTube
LINKEDIN
SOCIALICON