Wie können Sie die eigene Wirkung
sowie die Ihrer Mitarbeitenden und
Führungskräfte steigern und dadurch
messbare Resultate generieren?
Führen + Zeit 1 - 20 - Oberentfelden
  • 18.02.2020

Weshalb ein
Peter Beglinger Training?

Unsere Trainings und Dienstleistungen zeichnen sich durch einen langfristigen Kompetenzerwerb aus. Der charakteristische Praxisbezug sowie unsere zielorientierte Vision tragen dazu bei, dass unsere Absolventen eine deutliche Wirkungssteigerung bemerken. Daher richten sich unsere Angebote an Menschen, die sich erfolgreich weiterbilden und beruflich sowie privat entwickeln möchten.

Trainings

Führen und Zeit 1

Führen und Zeit 2

Verkaufen und Zeit 1

Verkaufen und Zeit 2

Die nächsten Trainingsdaten

Führen + Zeit 1 - 20 - Oberentfelden
Trainingsbeginn:
  • 18.02.2020
Verkaufen + Zeit 1 - 20 - Oberentfelden
Trainingsbeginn:
  • 28.04.2020
Verkaufen + Zeit 1 - 20 - Hamburg
Trainingsbeginn:
  • 15.06.2020
Führen + Zeit 1 - 20 - Hamburg
Trainingsbeginn:
  • 16.06.2020
Führen + Zeit 1 - 20/21 - Oberentfelden
Trainingsbeginn:
  • 15.09.2020
Verkaufen + Zeit 1 - 20/21 - Oberentfelden
Trainingsbeginn:
  • 21.09.2020
Verkaufen + Zeit 1 - 21 - Hamburg
Trainingsbeginn:
  • 07.06.2021
Führen + Zeit 1 - 21 - Hamburg
Trainingsbeginn:
  • 08.06.2021
Verkaufen + Zeit 1 - 22 - Hamburg
Trainingsbeginn:
  • 16.05.2022
Führen + Zeit 1 - 22 - Hamburg
Trainingsbeginn:
  • 17.05.2022

Kundenfeedback

Handfeste und konkrete Ansätze zur Führung konnte ich in diesem Training nicht nur erlernen, sondern auch direkt anwenden. Durch den intensiven Austausch mit den Kollegen und anderen Trainingsteilnehmenden war das anspruchsvolle Training nicht nur theoretisch sondern aussergewöhnlich praxisnah. Von diesem Training profitiere ich jeden Tag aufs Neue und danke dem Trainer für die vielen Anregungen.
Cornelius Blumer, Production Manager, Mikron Tool SA Agno
Das Training hat mir persönlich viele Lösungsansätze aufgezeigt, die ich im täglichen Zusammenleben mit Menschen anwenden kann. Mir haben die klar strukturierte Vorgehensweise und die nachvollziehbare Verbindung zwischen Theorie und Praxis gefallen. Für das Können gibt es nur einen Beweis: Das Tun bzw. ES TUN
Martin Andermatt, Berater und Coach Developer
Das Wechselspiel zwischen der Theorie an den Trainingstagen und der unmittelbaren Umsetzung im Arbeitsalltag hat mir den Transfer des Gelernten in die Praxis enorm erleichtert. Die sehr praxisnahen Übungseinheiten des Führungstrainings gaben mir die nötige Sicherheit, die Gesprächsführungs- und Präsentationstechniken bei meinen Mitarbeitern umzusetzen und individuell weiterzuentwickeln.
Kim Nina Oberholzer, Leitung Verkauf & Events bei der Gelateria di Berna AG
Peter Beglinger gelingt es, diese Themen in einem neuen Licht zu präsentieren. Persönlich hat mir dieser Kurs viel gebracht – nicht zuletzt auch wegen den anderen, tollen Kursteilnehmern, mit denen ich meine Erfahrungen austauschen konnte.
Alexander Galli, Curaden AG
Das überaus praxisorientierte Führungstraining gab mir viele umsetzbare und wertvolle Ansätze für meinen täglichen Arbeitsalltag. Besonders beeindruckt hat mich die einfache und schnell anwendbare Vorgehensweise bei Mitarbeiter Gesprächen. Ich konnte durch das Training meine gesteckten Ziele besser erreichen.
Daniel Odermatt, CEO Leancom GmbH
Praxisnah und herausfordernd – so empfand ich das Training Führung und Zeit bei Peter Beglinger. Das Training brachte mir Ansätze näher, die ich noch während dem Training anhand von Praxisfällen anwenden konnte. Durch den starken Praxisbezug habe ich, obwohl es ein Gruppentraining war, individuell sehr profitiert.
Tobias Feger, Head of Global Marketing
Es tun! Das Peter Beglinger Training lebt von den konkreten messbaren Erfolgen. Persönlich kann ich dieses langjährige und bewährte Training weiterempfehlen.
Urs Leuenberger, Leiter Logistik und Mitglied der Geschäftsleitung Ringele AG

Blog

Welche Erwartungen setzen Mitarbeitende in ihre Führungskräfte?

Oft sind die Erwartungen an Führungskräfte sehr hoch: Mit ihrer Rolle sind viele Kompetenzen verbunden, welche Führungspersonen beherrschen sollen. Entsprechend erwarten sich Mitarbeitende sowie Arbeitskolleginnen und -kollegen viel von einem Manager. Im heutigen Beitrag geht es darum, die Erwartungen der Mitarbeitenden an ihre Führungskraft zu beleuchten. Im Artikel über motivierende Führungskräfte haben wir erfahren, dass […]

YouTube
LINKEDIN
SOCIALICON
Lob als Motivation: Teil 2

In Anlehnung an den letzten Beitrag wird das Thema Lob heute fortgesetzt. Im letzten Teil geht es nun darum, die Wirkung von Lob im Unternehmen konkret festzuhalten. Zudem wird erklärt, inwiefern Lob als Motivation verwendet werden kann. Keine Alltagssituation Wie wir es bereits erwähnt haben, erhalten Mitarbeitende überdurchschnittlich viel mehr Kritik als Lob von ihren […]

YouTube
LINKEDIN
SOCIALICON
Lob zur Mitarbeitermotivation: Teil 1

Bereits in unserem Bericht zur Mitarbeiterführung haben wir auf die Bedeutung von Lob hingewiesen. Diese Woche widmen wir einer unterschätzten Führungskompetenz, welche nicht nur die zwischenmenschliche Beziehung im Unternehmen positiv beeinflusst: Die Macht von lobenden Worten. Aufpassen lohnt sich: Das Lob ist das wirksamste Mittel zur Mitarbeitermotivation. Menschlicher Führungsstil Letzte Woche haben wir uns unter […]

YouTube
LINKEDIN
SOCIALICON

Welche Fragen und Anliegen dürfen wir Ihnen beantworten?

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial